Wohnen zum Wohlfühlen. Individuell. Geräumig. Zeitgemäß

Partnerschaften mit separater Haushaltsführung nehmen, bedingt durch eine erforderliche hohe berufliche Mobilität, immer mehr zu.

Single sein und allein zu leben, kann ein Übergangsstadium sein oder aber sich zu einer dauerhaften Lebensweise entwickeln. Mit dieser Entwicklung haben wir uns intensiv auseinander gesetzt und ein Angebot geschaffen, das auf diese Trends eingeht.

Unser Konzept ist auf die vielfältigen Bedürfnisse und Lebenslagen von Singles und Alleinlebenden abgestimmt. Wir bieten drei verschiedene Wohnformen mit je einer Standard- und Komfortvariante an. Auch bei der Suche nach einer Pendlerwohnung sind wir Ihnen gern behilflich. In jedem Fall sind die Wohnungen: Geräumig. Individuell. Zeitgemäß.

Wohnen, wie ich es mag.

Mit der Gestaltung der Wohnung und dem damit verbundenen Einrichtungsstil wird häufig ein Lebensgefühl zum Ausdruck gebracht.

Wem es das Flair des Südens angetan hat, kann beispielsweise mit kräftigen Erdtönen eine mediterrane Atmosphäre schaffen und sich ein Stück Urlaub nach Hause holen. Es gilt: Nur wenn die Wohnung Ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht, fühlen Sie sich auch wohl. 

In der Standard-Variante stehen Ihnen ansprechende 1‐ bis 3-Zimmer-Wohnungen zur Verfügung, die nur darauf warten, von Ihnen mit Leben erfüllt zu werden. Wer hingegen für ein separates Arbeitszimmer oder ein Gästezimmer mit eigenem Besucher‐Bad mehr Platz benötigt, wird bei uns in der Komfort‐Variante fündig.

Mehr Details finden Sie in unserer Broschüre. Oder sprechen Sie uns gern an!

Weniger Kosten, mehr Miteinander.

Die Zeiten, in denen vorrangig junge Leute aus Kostengründen in eine WG zogen, gehören längst der Vergangenheit an.

Hat sich nämlich eine Wohngemeinschaft aus Personen mit ähnlichen Interessen, Vorstellungen und Gewohnheiten gefunden, können aus Mitbewohnern auch gute Freunde werden. 

Ob Frauen-WG, Männer-WG oder Künstler-WG - jede Wohngemeinschaft ist wie eine Familie, in der sich im Idealfall alle gut aufeinander einspielen.

In der Standard‐Variante bieten wir Ihnen 3‐ und 4‐Zimmer‐Wohnungen in allen Stadtgebieten an. Gegen Aufpreis kann ein zweiter Fernsehanschluss dazu gebucht werden. Wer hingegen lieber etwas großzügiger wohnt, wird in der Komfort‐Variante fündig. 

Mehr Details finden Sie in unserer Broschüre. Oder sprechen Sie uns gern an!

Möbliertes Wohnen:

Die schnelle (Zwischen-)Lösung.

Ein neuer Job, befristete Tätigkeiten, aber auch private Gründe können dazu führen, kurzfristig nach möbliertem Wohnen zu suchen.

Die Suche nach einer Bleibe nimmt insbesondere in einer neuen Stadt häufig viel Zeit in Anspruch. 

Im Haus des Sports, einem Wohn- und Geschäftshaus mit fünf Etagen bieten wir Ihnen möbliertes Wohnen. Das Haus erhielt seinen Namen, weil dort schon immer Sportler aus Neubrandenburgs erfolgreichen Sportvereinen untergebracht waren. Aber auch andere Personengruppen, wie Ärzte, Architekten, Unternehmer und Angestellte sind Mieter dieses Hauses. 

In unmittelbarer Nähe befinden sich der Kulturpark und der Tollensesee. Die Innenstadt ist zu Fuß in fünf Minuten erreichbar. Die Zimmer verfügen über einen Fernsehanschluss. Die Haus- und Zimmerreinigung sind im Mietpreis bereits enthalten. Gegen Entgelt können Waschmaschine und Trockner genutzt werden.

Standard-VarianteKomfort-Variante
  • möbliertes Zimmer mit eigenem Duschbad
  • möblierte 1-Zimmer-Wohnung mit eigenem Duschbad
  • Wohnungsgröße ca. 19 m²
  • Wohnungsgröße ca. 39 m²
  • Nutzung einer Gemeinschaftsküche
  • eigene Küche mit Fenster und Esstisch

PendlerWohnen:

Entspannt den Feierabend genießen.

Auf dem Arbeitsmarkt wird inzwischen viel Flexibilität und Mobilität verlangt. Immer öfter liegt der Arbeitsplatz nicht mehr im Wohnort.

Die Zahl der Pendler ist in den letzten Jahren angestiegen. Immer mehr von ihnen entscheiden sich dafür, innerhalb der Woche am Arbeitsort zu wohnen und nur an den Wochenenden nach Hause zu fahren. 

Eine zweite Wohnung spart nicht nur Zeit, sondern auch Benzinkosten und kann bei der Steuererklärung berücksichtigt werden. Das Finanzamt akzeptiert die sogenannte doppelte Haushaltsführung nämlich, wenn das Zweitdomizil dazu dient, den Arbeitsplatz schneller erreichen zu können und sich der Lebensmittelpunkt in der weiter entfernten Hauptwohnung befindet. Weitere Informationen und Auskünfte erteilen Ihnen ein Steuerberater oder auch das zuständige Finanzamt.

Sind Sie auf der Suche nach einer passenden Pendlerwohnung? Dann sprechen Sie uns an.